Lehrerfortbildung

Aktuell


Abiturprüfung Deutsch 2018: Epochenbegriff

Lehrerfortbildung Deutsch

Mittwoch, 17. Januar 2018, 15.30 Uhr

Ausgehend vom Prüfungsschwerpunkt „Literarische Strömungen und Epochenbegriff“ gibt Dr. Barbara Gribnitz, wissenschaftliche Mitarbeiterin des Kleist-Museums, eine Einführung in die aktuellen Diskussionen um den Epochenbegriff in der Literaturgeschichte. Ausgewählte Texte werden als Arbeitsmaterial zur Verfügung gestellt. Außerdem informieren wir über ein mögliches Spezialseminar für Schülerinnen und Schüler zum genannten Thema im Kleist-Museum.

Anmeldung: Christina Dalchau, dalchau@kleist-museum.de oder im Fortbildungsnetz des LISUM

LISUM-Nr.: 17F301401


Abiturprüfung Deutsch 2018: Literatur im 20./21. Jahrhundert

Lehrerfortbildung Deutsch

Donnerstag, 22. Februar 2018, 15 Uhr

Ausgehend vom Prüfungsschwerpunkt „Literatur im 20. und 21. Jahrhundert“ stellen Marion Acker und Matthias Lüthjohann literarische und pragmatische Texte der Gegenwart aus literaturwissenschaftlicher Perspektive vor. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Literatur im Wechselspiel neuer Medien (Schwerpunkt im Schuljahr 2017/18) und Fragen interkultureller Kontexte (Schuljahr 2018/19). Besprochen werden überwiegend kürzere Prosatexte und Gedichte, die sich zur Unterrichtsgrundlage in der Abiturstufe eignen.
Die Referent*innen sind wissenschaftliche Mitarbeiter im Teilprojekt „Geteilte Gefühle. Zugehörigkeit in der transkulturellen deutschsprachigen Gegenwartsliteratur“ der Freien Universität Berlin.

Anmeldung: Christina Dalchau, dalchau@kleist-museum.de oder im Fortbildungsnetz des LISUM

LISUM-Nr.: 17F301501


Rückblick