Kleist-Museum Frankfurt (Oder)

Do | 23.11.2017

Kleist-Museum, Frankfurt (Oder)

Veranstaltung

Internationales Bilderbuchfestival Brandenburg: Wahrheit und Lüge im illustrierten Kinderbuch. Workshop mit Iwona Chmielewska

Veranstaltungsort:Kleist-Museum, Frankfurt (Oder)

Uhrzeit:9.00 bis 12.00 Uhr

Preise:Geschlossene Veranstaltung!

Seit 2013 lädt das Bilderbuchfestival Das Düstere und das Heitere Illustrator*innen aus Deutschland, Polen, Litauen, Tschechien, der Ukraine, Russland und Georgien ein, ihre Arbeiten und Arbeitsweisen einem breiten Publikum zu präsentieren. Mit mehr als 30 Lesungen, Workshops, Diskussionen, Ausstellungen, Buchmärkten und dem jährlichen Illu-Slam ist das Festival eine feste Größe im Kulturkalender Brandenburgs und Westpolens. Vom 20. bis 25. November findet die fünfte Jubiläumsausgabe unter dem Motto „Wahrheit und Lüge“ statt.
Im Kleist-Museum ist Iwona Chmielewska zu Gast. 2012 (Blumkas Tagebuch) und 2016 (abc.de) wurde sie für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

Gefördert im Rahmen von ViVaVostok, einem Programm der Robert Bosch Stiftung in Kooperation mit der Intern. Jugendbibliothek; organisiert vom Förderverein der Stadtpfarrkirche Müncheberg.

Kleist-Museum
Faberstraße 6-7
15230 Frankfurt (Oder)
Tel.: 0335 - 387 221 0

MoDiMiDoFrSaSo
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Suche