mobile Navigation

Kleist-Museum Frankfurt (Oder)

Do | 21.01.2021

Kleist-Museum, Frankfurt (Oder)

Ständige Ausstellung

Rätsel. Kämpfe. Brüche. Die Kleist-Ausstellung

Rätsel. Kämpfe. Brüche. Die Kleist-Ausstellung

Veranstaltungsort:Kleist-Museum, Frankfurt (Oder)

Uhrzeit:10.00 - 18.00 Uhr

Schließtage:Montag

Preise:5,- Euro / erm. 3,- Euro

Mit drei grundsätzlichen Fragen muss sich eine Ausstellung über Leben und Werk des Schriftstellers Heinrich von Kleist auseinandersetzen: Wie lässt sich im visuellen Medium Ausstellung ein Leben attraktiv präsentieren, das — außer einer Miniatur — keine anderen gegenständlichen Zeugnisse hinterließ als beschriebene Blätter? Welche Beziehung zwischen der Person Heinrich von Kleist und den von ihm geschaffenen literarischen Werken soll hergestellt werden? Und wie stellt man eigentlich Literatur aus? Die neue Dauerausstellung des Kleist-Museums geht nun das Wagnis ein, Leben und Werk Kleists getrennt zu präsentieren.

Kuratorin: Dr. Barbara Gribnitz, Kleist-Museum
Ausstellungsgestaltung: Arge Panatom und szenographie valentine koppenhöfer
Foto: (c) Lorenz Kienzle

Kleist-Museum
Faberstraße 6-7
15230 Frankfurt (Oder)
Tel.: 0335 - 387 221 0

Do | 21.01.2021

Kleist-Museum, Frankfurt (Oder)

Kulturelle Bildung

Kulturelle Bildung - Für Erwachsene! Spannend Kleist-Texte vorlesen – aber wie?

Veranstaltungsort:Kleist-Museum, Frankfurt (Oder)

Uhrzeit:17.00 Uhr

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung findet digital statt!


Wie setzt man (Kleist-)Texte als Sprecher*in um? Tina Kemnitz, bis Sommer 2021 im Bereich Kulturelle Bildung Mitarbeiterin des Kleist-Museums, präsentiert auf unterhaltsame und kurzweilige Art ihr Wissen und Können als Sprechwissenschaftlerin und professionelle Vorleserin. Sie erzählt, was Schauspieler*innen in ihrer Ausbildung an sprechtechnischem Handwerkszeug erlernen, wie Texte für das Sprechen und Vorlesen bearbeitet werden und wie man durch die Art des Vortrags die Aussage eines Textes verstärken, neutralisieren und sogar persiflieren kann. Da sie selbst seit vielen Jahren als Vorleserin und Sprecherin arbeitet, kann sie nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch demonstrieren, wie Kleist-Texte klingen (können).

Die Veranstaltung finden Sie zum Termin auf unserer Webseite.

Kleist-Museum
Faberstraße 6-7
15230 Frankfurt (Oder)
Tel.: 0335 - 387 221 0

Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Suche