mobile Navigation

Das Kleist-Museum


Wir freuen uns auf Sie! Führungen ab 11 Personen bitte mit Maske. 

Eintritt/Führungen
Ausstellungen
Veranstaltungen​​​​​​​


Neuigkeiten


Neue Sonderausstellung ab dem 8. Oktober

Mit Sekt, kurzen Reden und lauter blauen Blumen der Romantik eröffnet das Kleist-Museum seine neue Sonderausstellung „Kleist romantisch“. Diskutieren Sie miteinander und mit uns, wie viel Romantik in Heinrich von Kleists Stücken steckt. Verschiedene interaktive Stationen, Texte, Bilder und Objekte erwarten Sie bis zum 15. Januar 2023. Die Ausstellung eröffnet im Rahmen der 32. Kleist-Festtage, dem Literatur- und Theaterfestival in Frankfurt (Oder), organisiert von Kleist-Museum und Kleist Forum.

Mehr Informationen zur Sonderausstellung finden Sie hier


Щиро запрошуємо – мы сердечно приглашаем – Wir laden herzlich ein!

Führungen für Geflüchtete

Wir laden ein zu einer einstündigen, kostenlosen Führung durch die Kleist-Ausstellung! 
Nächster Termin: 25. September, 14 Uhr auf Ukrainisch und 15.30 Uhr auf Russisch.
Melden Sie sich gerne unter 0335 387 22 130 oder per E-Mail kasse@kleist-museum.de.


Förderer

Die Stiftung Kleist-Museum wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg und der Stadt Frankfurt (Oder). mehr


Mitgliedschaften

Kleist-Museum
Faberstraße 6-7
D-15230 Frankfurt (Oder)
Tel.: 0335-387221-0
Fax: 0335-387221-90
E-Mail: info@kleist-museum.de

Wegbeschreibung


Folgen Sie uns auf


Öffnungszeiten
Di. bis So. 10.00-18.00 Uhr
Montag geschlossen
An gesetzlichen Feiertagen auch montags geöffnet, geschlossen am 24./25./31.12. und 1.1.


Pausen- und Feierabend-Express-Führung
Am 20. um 12.30 sowie am 27. Oktober um 16.30 Uhr bieten wir Express-Führungen mit dem Schwerpunkt auf Kleists Sprache und Werk an.

Mehr Informationen


Veranstaltungen

Programm Juli bis September


Ausschreibungen

Tandem-Stipendium „Abseits.“ – Das Günter-de-Bruyn-Stipendium


Animationsfilm (4 Min.)

Aus der Serie "Frankfurter Geschichten" #1: Der rastlose Heinrich (Link zu Youtube).


Erfahren Sie mehr über Heinrich von Kleist!

Unser Museumsshop bietet Ihnen dafür vielfältige Möglichkeiten.

 

Zum Shop