Miriam Sachs

Freitag, 19. August 2011, 19:30 Uhr

Schlossmuseum

"Küsse mein Bild"

Miriam Sachs läßt Kleists Verlobte Wilhelmine von Zenge rätseln über das das Phänomen Mann im Allgemeinen und das Phänomen Kleist im Besonderen. Der ist permanent unterwegs und seine Lebenskonzepte (Ein Amt nehmen in Berlin, Lehrer werden in Frankreich - oder Bauer in Thun?) ändern sich wie seine Reisepläne.
Eine Collage aus Briefen und Trickfilmen mit Miriam Sachs und den Stimmen von Leo Solter und Fritzi Haberlandt.