kleistPERSPEKTIVEN

14. Dezember 2011, 18.00 Uhr
Kleists Frauen
Vortrag von Dr. Barbara Gribnitz
Ort: Senatssaal im Hauptgebäude, Große Scharrnstraße 59, 15230 Frankfurt (Oder)
Eintritt frei
Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Kleist-Museum.
Poster...

16. November 2011, 18.00 Uhr
Über die „gebrechliche Einrichtung der Welt“. Kleists Erzählungen neu erzählt und zu einem glücklichen Ende gebracht . . . mit Hilfe von Mediation und der modernen Konflikttheorie
Interaktiver Vortrag von Dr. Greg Bond
Ort: Raum AM 03 im Audimax-Gebäude, Logenstraße 2, 15230 Frankfurt (Oder)
Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Institut für Konfliktmanagement.
mehr... // Poster...

24. Oktober 2011, 19.00 Uhr
Robert Löhr liest „Das Hamlet-Komplott“
Lesung von und mit dem Roman- und Drehbuchautor, Regisseur und Schauspieler Robert Löhr
Moderation: Anette Handke
Ort: Senatssaal im Hauptgebäude, Große Scharrnstraße 59, 15230 Frankfurt (Oder)
Eintritt: 5,- € (ermäßigt 3,- €)
Eine gemeinsame Veranstaltung des Kleist-Museums und der Europa-Universität Viadrina im Rahmen der Kleist-Festtage 2011.
Poster...

29. Juni 2011, 18.00 Uhr
Heinrich von Kleist an Wilhelmine von Zenge: „Was für ein Unterschied ist zwischen rechtfertigen und entschuldigen?“
Vortrag von Prof. Dr. Jan C. Joerden
Ort: Senatssaal im Hauptgebäude, Große Scharrnstraße 59, 15230 Frankfurt (Oder)
Eintritt frei
Poster...

18. Mai 2011, 18.00 Uhr
Der Prinz von Homburg. Ökonomische Interpretationen des Regelbruchs

Vortrag von Prof. Dr. Albrecht Söllner
Ort: Senatssaal im Hauptgebäude, Große Scharrnstraße 59, 15230 Frankfurt (Oder)
Eintritt frei
Poster...

27. April 2011, 18.00 Uhr
„... ein nicht zu dämpfender Feuergeist“ – Heinrich von Kleist und Frankfurt (Oder)
Vortrag von Hans-Jürgen Rehfeld
Ort: Senatssaal im Hauptgebäude, Große Scharrnstraße 59, 15230 Frankfurt (Oder)
Eintritt frei
Poster...