Das Kleist-Museum in Frankfurt (Oder)


Aktuelles


Till Sailer: So groß die Last. Zwölf Kapitel Paul Gerhardt

Lesung und Musik

Dienstag, 6. Dezember 2016, 19 Uhr

Paul Gerhardt (1607–1676) gehörte zu den herausragenden Persönlichkeiten seiner Zeit. Einige seiner Lieder zählen zu den weltweit bekanntesten deutschsprachigen Texten. Der Choral „O Haupt voll Blut und Wunden“ wurde in den Fundus des Weltkulturerbes aufgenommen. Gesicherte Überlieferungen über den Dichter-Pfarrer sind dagegen spärlich. Aus zahlreichen Bruch- und Fundstücken entwirft Till Sailer in seinem Roman ein Lebensbild, das nahe an den Quellen bleibt und weit über die rein biografische Darstellung hinaus reicht. Sailer schildert zwölf Stationen aus der Vita des großen Liederdichters. Vor den Augen des Lesers entsteht das Porträt eines Menschen, der meist im Verborgenen wirkte, aber seine suggestive, liebenswerte Ausstrahlung auch ungeachtet schwerer Schicksalsschläge stets behielt. Die Lesung wird von dem Cellisten Hans-Joachim Scheitzbach musikalisch begleitet.

Eintritt: 6,- Euro / ermäßigt 4,- Euro

Voranmeldung unter Tel.: 0335 - 387 22 1-30 oder E-Mail: kasse@kleist-museum.de empfohlen.


Dr. Hannah Lotte Lund ist neue Direktorin des Kleist-Museums

Dr. Hannah Lotte Lund, Foto: Michael Benk

Seit dem 15. August ist die Berliner Historikerin und Germanistin Dr. Hannah Lotte Lund die Direktorin des Kleist-Museums. Sie folgt damit dem langjährigen Direktor Dr. Wolfgang de Bruyn, der zum 1. August 2016 in den Ruhestand gegangen ist.
Auf einem Pressegespräch stellte sich die Wissenschaftlerin am 31. Mai in der Kleist-Stadt vor.

Weitere Informationen erhalten Sie hier


Aktuelle Ausstellungen


Förderer

Das Kleist-Museum wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg und der Stadt Frankfurt (Oder). mehr

Mitgliedschaften

Kleist-Museum
Faberstraße 6-7
D-15230 Frankfurt (Oder)
Tel.: 0335-387221-0
Fax: 0335-387221-90
E-Mail: info@kleist-museum.de


Öffnungszeiten:

Di. bis So. 10.00 – 18.00 Uhr
Montag geschlossen.


Der rastlose Heinrich

Animationsfilm aus der Serie "Frankfurter Geschichten".


Erfahren Sie mehr über Heinrich von Kleist!

Unser Museumsshop bietet Ihnen dafür vielfältige Möglichkeiten.

 

Zum Shop